Angebot & Preise

Privatstunden im Bereich Alltagsschwierigkeiten und/oder Hundesport

▶  Was tun, wenn mein Hund sich bei Begegnungen mit Artgenossen unmöglich benimmt?

 

▶  Er jagt Hase, Fuchs und Reh - oder noch lieber Jogger und Radfahrer!

 

▶  Der Tierarztbesuch ist die grösste Mutprobe des Jahres für mich und meinen Hund!

 

▶  Ich kann rufen wie ich will, mein Hund stellt sich taub!

 

▶  Mein Arm wird immer länger und länger, mein Hund zieht immer so fest an der Leine!

 

▶  Unser Hund kommt aus einem Tierheim oder aus dem Ausland und er ist noch sehr unsicher und ängstlich...

 

▶  Ach was... mein Hund ist gut erzogen und das Zusammenleben mit ihm ist eine Freude - bis auf einige Kleinigkeiten, die ich gerne einmal "richtig" mit ihm üben würde...


Das sind Beispiele von Problemfeldern, die wir in Privatstunden intensiv und individuell angehen könne. Ziel ist es, zu erkennen, woher das Verhalten Ihres Hundes kommt:

... ist es Angst,

... ist es Unter- oder Überforderung,

... sind es meine eigenen Signale und wenn ja welche?

 

Ein ausführliches Erstgespräch ist der Einstieg. Danach arbeite ich mit Ihnen und Ihrem Hund in Einzelstunden effektiv an der Lösung der Probleme.

 

Das Ziel ist ein Hund, der in seiner Umwelt gut zurechtkommt, damit seine Umwelt mit ihm problemlos auskommt.

 

Kosten pro Stunde:  CHF 100.– 

+ Kosten Anfahrtsweg (1.00 CHF / km)


Learning-by-doing-Halbtag

Intensive Arbeit in Kleingruppen

begrenzte Anzahl Teilnehmer

 

Nicht ganz so privat wie die Privatstunden, aber fast...

 

In einer kleinen Gruppe können Sie auch von den Übungen der anderen Hundeführer mit ihrem Hund profitieren und Nützliches und Neues oder Vergessenes für Sie und Ihren Hund erfahren und auffrischen. Gewisse Anliegen können sogar in der Kleingruppe besser beobachtet und analysiert werden und die dazugehörigen Übungen können unmittelbar in der Gruppe beginnen.

 

 

Individuelle Beratung und dem Problemfeld angepasste praktische Übungen. Idealerweise sollten die Anliegen der Teilnehmenden vorgängig bekannt sein.

 

 

Kosten pro Teilnehmer:  CHF 180.– bis CHF 300.–

(je nach Aufwand und Gruppengrösse)


Trainings-Halbtag

Begrenzte Anzahl Hundeführer und Hunde

 

Praktisches Training für den Alltag (ohne individuelle Beratung), z.B. Apportieren, Aufzeigen von Trainingswegen, Anleitung zu üben usw.

 

Kosten pro Teilnehmer:

(je nach Aufwand und Gruppengrösse)