Im Einzeltraining analysieren wir Verhaltensweisen des Hundes und setzen uns gemeinsam intensiv damit auseinander. Eine sorgfältige Anamnese steht immer am Beginn meiner Arbeit. Im individuellen Arrangement kann die Beziehung im Mensch-Hund-Team vertieft und gestärkt werden. Hund und Hundeführer*in können sich ruhig auf die Kommunikation und den wechselseitigen Umgang miteinander konzentrieren und an ihren Stärken im täglichen Miteinander arbeiten. Das ist die Basis für einen freudigen Alltag und Erfolge in den verschiedenen Disziplinen im Hundesport oder Arbeitseinsätzen mit dem Hund.


Die Anzahl individueller Einzellektionen richtet sich nach Ihrer Frage, Ihrer Motivation und der Intensität des Verhaltens, das wir gemeinsam anschauen. Die Einzellektionen können auf dem Gelände der Hundeschule, in öffentlichen Anlagen oder bei Ihnen Zuhause stattfinden. In meiner Arbeit verbinde ich das Wissen aus der Kynologie mit der langjährigen Erfahrung aus dem Mehrhundealltag.

 

Kosten pro Stunde:  CHF 120.– 

+ Kosten Anfahrtsweg (1.00 CHF / km)